Skip to main content

SEVERIN 2043 Minibackofen Test

174,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Mai 2017 11:39
Maße58 x 44 x 36cm
Volumen26 Liter
Leistung2500
Ober- und Unterhitze
Umluft
Herdplatten
Drehspieß
Zeitschaltuhr

Gesamtbewertung

87.5%

"Gut verarbeitet mit guter Qualität"

Verarbeitung
87%
Leistung & Lieferumfang
83%
Anwendung
95%
Preis- & Leistungsverhältnis
85%

SEVERIN TO 2043

 

Der Minibackofen SEVERIN 2043 ist ein Mini Backofen mit Herdplatten aus Edelstahl und ist ideal geeignet für einen Singlehaushalt oder für einen Campingwagen oder ähnliches. Dies bietet eine gute Alternative zu einem großen Herd.

Bezüglich der Qualität ist der Miniofen sehr solide und gut verarbeitet. Die Drehregler und angebauten Komponenten machen einen stabilen Eindruck und lassen sich elegant bedienen. Das Gerät macht in der Preisklasse einen sehr guten Eindruck. Es gibt zwar Minibacköfen die ein größeres Volumen fassen können, jedoch reicht dieser für Pizzas, Kuchen oder Gratins. In unserem Minibackofen Test haben sogar zwei Pizzen in den Ofen gepasst und konnten zubereitet werden.

 

Bedienung

Zur Bedienung des Severin TO 2043 lässt sich wie ein herkömmlicher Backofen bedienen. Somit ist keine Umgewöhnungszeit notwendig. Die zwei integrierten Herdplatten auf dem Minibackofen können separat voneinander in sieben Stufen geregelt werden. Zu erwähnen, ist dass sich die Herdplatten sehr schnell erhitzen.

Die Erwärmung von Speisen dauert dennoch etwas länger als bei einem normalen Herd. In unserem Minibackofen Test waren wir allerdings positiv überrascht, das der Unterschied dennoch sehr gering war. Eine Temperaturregelung ist zwischen 100 und 220 Grad stufenlos möglich.

Sehr geeignet ist der Minibackofen für die Zubereitung von Pizzen, Toasts, Gratins, Kroketten und Pommes. Bei dieser Art von Speißen kann der Minibackofen seine Stärken ausspielen.

Alle wichtigen Funktionen wie Ober- und Unterhitze, separate Unterhitze und Oberhitze stehen bei diesem Gerät zur Verfügung. Die Unterhitze war allerdings bei den Tests ein wenig schwach. Ein Punkt den wir vermisst haben, die Möglichkeit die zwei Herdplatten sowie den Ofen gleichzeitig zu nutzen. Es ist lediglich möglich einer der zwei Herdplatten zu nutzen (die kleiner der beiden). Abschließen ist noch zu erwähnen, dass ein emailliertes Backblech, ein Bratrost und ein Krümelfach im Lieferumfang enthalten ist. 4 Einschubebenen besitzt das Gerät.

Fazit

Am Preis-Leistungs-Verhältnis des Severin 2043 gibt es nichts zu meckern. Der Minibackofen ist gut verarbeitet und besitzt eine gute Qualität.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


174,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Mai 2017 11:39